Urnenabstimmung über die Geschäfte der Ortsbürgerversammlung

Sonntag, 11. April 2021

Da sich die Situation im Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie nicht verbessert hat, sprach sich die Regierung des Kantons St. Gallen im Januar für den Erlass einer dringlichen Verordnung aus, mit welcher die Geschäfte der Bürgerversammlung anlässlich einer Urnenabstimmung beschlossen werden können.

 

Gestützt auf diese Verordnung entschied der Ortsverwaltungsrat, folgende Geschäfte der Ortsbürgerversammlung am 11. April 2021 an der Urne zu beschliessen:

 

1. Ortsgemeinde Benken:

Jahresrechnung und Bericht der Geschäftsprüfungskommission für das Jahr 2020

 

2. Ortsgemeinde Benken:

Budget 2021

 

3. Altersheim Tschächli:

Jahresrechnung und Bericht der Geschäftsprüfungskommission für das Jahr 2020

 

4. Altersheim Tschächli:

Budget 2021

 

Persönliche Stimmabgabe

Sofern es die epidemiologische Lage zulässt, ist die persönliche Stimmabgabe an der Urne am Sonntag, 11. April 2021, von 10 bis 11.30 Uhr möglich (Vorraum der Gemeindeverwaltung, Zentrumplatz 2).

 

Briefliche Stimmabgabe

Die briefliche Stimmabgabe ist bis Sonntag, 11. April 2021 um 11.30 Uhr möglich (Leerung Briefkasten der Ortsgemeinde Benken, Dorfstrasse 6).

 

Verteilung der Stimmunterlagen

Die Verteilung der Stimmunterlagen sowie des Jahresberichts inklusive Jahresrechnung 2020 erfolgt ab Mitte März 2021 an die stimmberechtigten Ortsbürger.

Zudem können sie untenstehend online abgerufen werden.

 

​Ortsverwaltungsrat Benken

Jahresbericht und Jahresrechnung 2020

Ortsgemeinde Benken, Anhang zur Jahresrechnung 2020

Altersheim Tschächli, Anhang zur Jahresrechnung 2020