Allgemeines

Erfahren Sie mehr über den Holzwärmeverbund

Preisliste

Erfahren Sie mehr über die Preise

Netzplan

Erfahren Sie mehr über den Netzplan

Formulare

Erfahren Sie mehr über Formulare und Musterverträge

Holzwärmeverbund der Ortsgemeinde Benken

Umweltfreundliche Wärmeversorgung mit regionaler Wertschöpfung

Ein Wärmeverbund mit Heizzentrale nutzt einheimisches Holz zur Erzeugung von Wärme und verteilt diese über ein Wärmenetz an die Bezügerinnen und Bezüger in Industrie-, Geschäfts- und Privatliegenschaften.


Holz als Energiequelle trägt massgeblich zur Reduktion von CO2-Emissionen bei und ist ein 100% erneuerbarer Energieträger aus unseren heimischen Wäldern. Interessant ist auch, dass die Holzgewinnung, die Aufbereitung und der Transport von Brennholz nur geringe Emissionen verursachen. Energieholz trägt massgebend zur Minderung durch von uns verursachten Treibhausgasen bei.

Terminprogramm Holzwärmeverbund

  • Ausarbeitung Bauprojekt im Februar 2021

  • Ausschreibung Bauarbeiten ab Frühling 2021

  • Start Fernwärmeleitungsbau im Sommer 2021

  • Festlegung Standort Heizzentrale im Sommer 2021

  • Planung Heizzentrale im Herbst 2021

  • Baueingabe Heizzentrale im Winter 2021

  • Baustart Heizzentrale im Sommer 2022

  • Inbetriebnahme Holzwärmebund im Herbst 2022

Kontakt

Allgemeine Anliegen

 

Ortsgemeinde Benken

Christina Kistler

geschaeftsleitung@ortsgemeinde-benken.ch

055 283 39 30

technische Anliegen

K. Raschle GmbH

Philippe Rimbeaux

pr@raschle-gmbh.ch

052 320 90 40

www.heize.ch

Preisliste

Für eine verbindliche Preisangabe bitte nachfolgende Interessensabklärung ausfüllen und eine Offerte verlangen

Preisliste für Wärmebezug ab Wärmeverbund Benken

Netzplan

Der Netzplan beruht auf dem Stand der Machbarkeitsstudie. Die Ortsgemeinde ist aktuell an der Überarbeitung und an der Realisierung des Bauprojektes. Sobald ein funktionierender Plan existiert, werden wir Sie hier informieren und den neuen Plan aufschalten.

Heizzentrale

Es wurden mehrere Standorte evaluiert. Zwei Standorte eignen sich für das vorliegende Wärmenetz ideal:

  • Standort 1. Gangstrasse (gegenüber Rietsporthalle)

  • Standort Werkgebäude

Die Abklärungen zum Baustandort der Heizzentrale sind am Laufen. Sobald weitere Erkenntnisse vorliegen, informieren wir Sie hier.

Formulare

Für eine verbindliche Preisangabe bitte nachfolgende Interessensabklärung ausfüllen und eine Offerte verlangen:

Interessensabklärung und Offerteneinholung

Wärmeliefervertrag

 
 
 
 
Logo-Benken-Ortsgemeinde.png
Logo-EnergieundBeratung-K.RaschleGmbH.pn